Erde und Beton Workshop

  • 1/3
  • 2/3
  • 3/3

Erde und Beton – der Beton Workshop

Kreativ austoben

Der Workshop ist der perfekte Einstieg in die Kreativwelt von Lamurista. An zwei Tagen werden fast alle Lamurista-Oberflächen ausgiebig behandelt: Von Lamurista Concreto für täuschend echte Betonoptik bis zu Lamurista Arugo zur Gestaltung von Oberflächen mit Echtrost werden die Teilnehmer in der Verarbeitung der Lamurista-Produkte geschult. Bei der praktischen Umsetzung an Musterplatten kann jeder seiner eigenen Gestaltungslust freien Lauf lassen. Ein weiteres Thema ist die richtige Untergrundbehandlung von Oberflächen. Außerdem gibt es Wissenswertes zur Vermarktung kreativer Raumgestaltungen.

 

Was erwartet Dich bei dem Erde und Beton Workshop?

  • – Erstellung von 7 Musterplatten
    – Concreto – der gespachtelte Sichtbeton
    – Terra Nuovo – der kreative Kalk-Marmor-Putz
    – Arugo – Rost aus dem Becher
    – Lucido – Echtmetall für die Wände
    – Diamante – dekorativer Glitzerputz
    – Unterstützung bei der Vermarktung von dekorativen Oberflächen
    – familiäre Atmosphäre auf Augenhöhe unter Handwerkern
    – zahlreiche Tipps und Tricks aus der Praxis

 

Was kostet Dich die Teilnahme am Erde und Beton Workshop?

2-Tages-Workshop
(495,- € zzgl. Mwst.)

FAQs zum Betonworkshop

Wie läuft der Beton Workshop ab?

Den Profis, die an diesem Workshop teilnehmen, wollen wir ein breitgefächertes Handwerkszeug rund um den Umgang mit Beton und kreativen Produkten vermitteln. Dafür stellen wir Musterplatten zur Verfügung, an denen alle wichtigen Arbeitsschritte durch den Fachmann erlernt und auch ausgiebig geübt werden können. Die Teilnehmer lernen, welche Grundierungen für die unterschiedlichen Untergründe zum Einsatz kommen. Anschließend steht das Spachteln von verschiedenen Oberflächen auf die Musterplatten auf dem Programm. Kompetenz und Kreativität werden hier gefördert. Den Abschluss des Workshops bildet die Veredelung der Oberflächen – und natürlich die Beantwortung von offenen Fragen der Teilnehmer durch unsere Experten!

Was muss ich zum Beton Workshop mitbringen?

Zwei Dinge sind mitzubringen. Zum einen passende Arbeitskleidung. Denn wir sind der Meinung, dass es die praktische Arbeit in den Workshops ist, von der unsere Teilnehmer am meisten profitieren. Zum anderen sollten nur noch gute Laune und Spaß an dekorativen Oberflächen dabei sein. Denn unsere Workshops sollen den Teilnehmern zum Know-how rund um kreative Oberflächen auch die Freude am fachlich korrekten und ideenreichen Arbeiten vermitteln.

Welche Voraussetzungen gibt es für den Beton Workshop?

Unsere Erde und Beton Workshop richtet sich ausschließlich an Handwerker. Sie setzen also grundlegende Techniken voraus, auf denen die Inhalte des Workshops aufbauen. Das bedeutet, dass die Workshops nicht für Privatkunden geeignet sind. Bei Unsicherheit, ob der Workshop das Richtige ist, beraten wir Sie selbstverständlich gerne.

Wann startet der Beton Workshop?

Der Erde und Beton Workshop erstreckt sich über zwei Tage, damit alle Techniken korrekt erlernt und geübt werden und auch viel Raum für kreatives Ausprobieren besteht. Der erste Tag des Workshops geht von 8:30 Uhr – 16:30 Uhr, der zweite Tag von 8:30 Uhr – 14:00 Uhr. Es handelt sich dabei um Circa-Angaben. Selbstverständlich sind unsere Mitarbeiter nach dem eigentlichen Workshop noch für Fragen verfügbar.

Erde und Beton - Regensburg

Erde und Beton - Regensburg
12.09.2022 - 13.09.2022
3 Plätze verfügbar

Erde und Beton - Lippstadt

Erde und Beton - Lippstadt
26.09.2022 - 27.09.2022
0 Plätze verfügbar
Erde und Beton - Lippstadt
14.11.2022 - 15.11.2022
10 Plätze verfügbar

Termine:

Hotelempfehlung